Neuberger Münster - Bischof Krautwaschl

Caritas Steiermark

  • Neuberger Münster - Bischof Krautwaschl - © Copyright by Christian Jungwirth

Erhalten Sie ein Erinnerungsmail, sobald die nächste Auktion beginnt:

bis zu -50% sparen

Hinweis: Bei Anmeldung zu diesem Service, erhalten Sie ausschließlich eine Benachrichtigung bei Start einer Herzenswunschauktion von Steirer helfen Steirern und Caritas Steiermark. Eine Abmeldung von diesem Service ist jederzeit hier möglich oder durch den mitgesandten Abmeldelink.

Auktion beendet.

Sie können kein Gebot mehr abgeben.

  • verfügbare Anzahl: 3
  • Zuschlag am: 15.12.2019 22:00 Uhr
  • Artikelnummer: 1352

Besichtigen Sie das Neuberger Münster mit Bischof Wilhelm Krautwaschl, vom historischen Kreuzgang bis hinauf zum einzigartigen gotischen Dachstuhl. Anschl. speisen Sie im exzellenten Gasthof Schäffer.

Artikelbeschreibung

Die imposante Hallenkirche - das Münster, auch der "Dom im Dorf" genannt – ist eines der bedeutendsten Bauwerke der Steiermark. Basierend auf den Plänen Herzog Ottos des Fröhlichen im Jahr 1327 ein Stift zu gründen, erfolgte die Errichtung in 169-jähriger Bauzeit. Besonders hervorzuheben ist der Kreuzgang des Münsters, der einzige komplett erhaltene aus der Gotik in der Steiermark. Ebenso sehenswert sind der Hochaltar aus der Renaissance und der Kapitelsaal mit der Stiftergruft, in der die sterblichen Überreste Herzog Ottos des Fröhlichen und seiner Familie ruhen. Besonders der gewaltige, gotische Holzdachstuhl aus dem 15. Jahrhundert beeindruckt - 1.100 m³ Lärchenholz wurden ohne Verwendung von Eisennägeln verarbeitet und haben so die Jahrhunderte überdauert.
Nach einer interessanten Führung durch unseren humorvollen steirischen Oberhirten, Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl, werden Sie kulinarisch im Gasthof Schäffer, früher Holzer, verwöhnt. Thomas Schäffer, der Küchenchef, war bester Lehrling Österreichs, wurde Europameister bei den Euroskills und ist Europas jüngster Küchenmeister. Seine Fähigkeiten perfektionierte er darüber hinaus in verschiedenen Haubenrestaurants.

Lassen Sie sich von Thomas Schäffer in die Welt der Kulinarik entführen - immer der Jahreszeit angepasst, mit den besten Zutaten aus der Region und stets überaus kreativ. Sogar der renommierte Gastronomieführer Falstaff schwärmt: „Mit Charme und viel Elan verzaubern sie ihre Gäste. Aus der Küche kommen regionale, saisonale Kostbarkeiten, leicht oder deftig, aber stets kreativ umgesetzt.“


Verfügbarkeit: 1x für 2 Personen
Termin: Freitag, 17. April 2020, 17:00 Uhr, Treffpunkt Münster, Neuberg (Haupteingang)



Schenken Sie jetzt doppelt Freude: Erfüllen Sie sich oder Ihren Liebsten diesen Herzenswunsch und unterstützen damit gleichzeitig Menschen in Not in der Steiermark. Jetzt mitsteigern, Wunder schenken und Wunder wirken!

Fotocredit: Christian Jungwirth

Seite
von

Bietverlauf sortiert nach Gebotsabgabe

Die beliebtesten Wünsche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Diese Information nicht mehr anzeigen