Beim Filmdreh mit Aglaia Szyszkowitz

Caritas Steiermark

  • Beim Filmdreh mit Aglaia Szyszkowitz - © Copyright by Christian Jungwirth

Erhalten Sie ein Erinnerungsmail, sobald die nächste Auktion beginnt:

bis zu -50% sparen

Hinweis: Bei Anmeldung zu diesem Service, erhalten Sie ausschließlich eine Benachrichtigung bei Start einer Herzenswunschauktion von Steirer helfen Steirern und Caritas Steiermark. Eine Abmeldung von diesem Service ist jederzeit hier möglich oder durch den mitgesandten Abmeldelink.

Auktion beendet.

Sie können kein Gebot mehr abgeben.

  • verfügbare Anzahl: 1
  • Zuschlag am: 15.12.2019 22:00 Uhr
  • Artikelnummer: 1343
  • verdeckte Auktion

Erleben Sie Publikumsliebling Aglaia Szyszkowitz bei den Dreharbeiten zur Stadtkomödie „Die Freundin meines Vaters“ in Graz. Epo–Film ermöglicht Ihnen live an einem Drehtag mit dabei zu sein.

Artikelbeschreibung

Publikumsliebling mit Grazer Wurzeln, Aglaia Szyszkowitz, hat sich in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen in die Herzen der Zuschauer gespielt. Schon in jungen Jahren bewies sie ihre schauspielerische Vielseitigkeit: Sie war in  „Faust II“ ebenso zu sehen wie in Shakespeare-Komödien oder der „Rocky Horror Picture Show“.

Das Fernsehpublikum begeisterte Aglaia Szyszkowitz unter anderem in „Buddies – Leben auf der Überholspur“ (1997), „Judas“ (2000), „Am Ende der Lüge“ (2012) und „Der Kotzbrocken“ (2015), um nur einige wenige zu nennen. Sie überzeugte mit ihren Rollen im „Tatort“ und „Polizeiruf 110“ und bekam im Jahr 2000 mit „Einsatz in Hamburg“ sogar eine eigene Krimiserie.Auch auf der Kinoleinwand verstand sie es, die Besucher in ihren Bann zu ziehen, vor allem bei den Kassenschlagern „Almanya – Willkommen in Deutschland“ (2011) und „Die Wunderübung“ (2018).

Für ihre schauspielerischen Leistungen wurde ihr im Jahr 2007 der Große Josef Krainer-Preis verliehen. Höhepunkte waren 2016 und 2018 die Nominierungen für den österreichischen Filmpreis „Romy“ als beliebteste Schauspielerin.

Ab April 2020 steht Aglaia Szyszkowitz in Graz wieder vor der Kamera. Unter der Regie von Michael Kreissl wir die Stadtkomödie „Die Freundin meines Vaters“ gedreht. Epo –Film ermöglicht Ihnen live an einem Drehtag mit dabei zu sein.


Verfügbarkeit: 1x für 2 Personen
Termin: ab 20. April 2020 (genauer Termin wird rechtzeitig 2020 vereinbart)



Schenken Sie jetzt doppelt Freude: Erfüllen Sie sich oder Ihren Liebsten einen Herzenswunsch und unterstützen damit gleichzeitig Menschen in Not in der Steiermark. Jetzt mitsteigern, Wunder schenken und Wunder wirken!


Fotocredit: Jungwirth

Bietverlauf sortiert nach Gebotsabgabe

Die beliebtesten Wünsche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Nähere Informationen zu Cookies finden Sie hier

Diese Information nicht mehr anzeigen